Skip to: Site menu | Main content

RaceCar RC-11

Der RaceCar der Superlative: Das erfolgsreichste, am längsten und häufigsten eingesetzte und das erste Auto für Grand Prix 4. Außerdem zog sich keine andere Entwicklung so lange hin; die Designfindung dauerte 5 Monate. Der Titelgewinn im HC Gold Cup entschädigte für die Mühen. Gefahren wurde der Wagen von Mitte 2002 bis Sommer 2003 in der GP4IL, der Hotlap-Competition und der F1-Simracing League.

Galerie

Downloads